zuletzt durchgezockt:

31 Jan

Rayman Raving Rabbids (Wii):

Bei RRR handelt es sich nicht um ein Jump and Run wie man es von der bekannten Serie gewohnt ist, nein, es ist eher eine Art Minispielsammlung. Rayman wird von süßen Hasen entführt und muss von nun an jeden Tag in der Arena waaghalsige Minispiele absolvieren. Drei von vier müssen erfolgreich beendet werden um zum „Endspiel“ zu kommen. Das Ganze ist wirkliche eine spaßige und vor allem abwechslungsreiche Angelegenheit die mit viel Liebe zum Detail entwickelt wurde. Über 70 Minispiele stehen zur Verfügung und alle wurde klasse für die innovative Wii-Steuerung umgesetzt. Nach rund acht Stunden ist man mit den Story-Modus fertig und kann sich dem Punkte-Modus zu widmen bei dem man lustige Videos mit den Hasen freischalten kann. Grafisch hält sich alles im oberen Mittelfeld. Gutes Spiel!

Wario Ware Smooth Moves (Wii):

Ach was habe ich auf diesen Titel gewartet! Bereits die Vorgänger haben mir riesigen Spaß bereitet und so ging ich mit hohen Erwartungen an das Spiel. Die Erwartungen wurden selbstverständlich vollkommen erfüllt! Nintendo liefert mal wieder eine total abgefahrene Spielesammlung ab die das Genre revolutioniert und einen immer wieder aufs Neue zum Lachen bringt. Alle drei Sekunden kommt ein neues (von insgesamt über 200) Minispielen und es wird von Zeit zu Zeit hektischer. Hierbei muss man immer eine andere Stellung einnehmen. Mal muss man die Fernbedienung halten wie ein Kellner, mal wie einen Elefantenrüssel, mal aber auch nur wie eine Fernbedienung. ;) Am lustigsten ist hierbei der Mehrspielerpart mit bis zu zwölf Spielern. Ingesamt ein wirklich großartiges Spiel bei dem mir aber irgendwann die Lust darauf vergangen ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: