Azumi 2 (Japan 2005)

18 Apr

Azumi wurde vor ein paar Jahren extrem gehyped und überall in den Himmel gelobt. Für mich war es aber nur ein mittelmäßig bis recht guter Swordsplayactionfilm mit einer süßen Hauptdarstellerin. Viel mehr ist Azumi 2 auch nicht. Ryuhei Kitamura führte dieses Mal keine Regie wodurch man erwarten konnte dass der zweite Teil schon etwas anders wird. Und irgendwie hat er mir besser gefallen als sein Vorgänger, wobei ich ja auch nur die international Version von Azumi gesehen habe. Von Azumi 2 gibt es Gott sei Dank nur eine Version und dazu auch eine ziemlich günstige dt. DVD für gerade Mal 5 Euro. Auch wenn ich hier auf Qualität und O-Ton verzichten musste, mehr war mir der Film auch nicht wert. Aber dank der netten Choreographie und einigen sehenswerten Effekten war Azumi 2 doch ein sehr unterhaltsamer Film der Spaß macht. Nicht zu verachten sind die beiden süßen Mädels in dem Film und die teils wirklich billigen Splattereffekte machen auch sehr viel Spaß. Dafür ist die Story aber ziemlich dünn und wirklich viel bietet der Film einfach nicht. Aber ab und zu habe ich halt auch mal Lust auf 100 Minuten Gemetzel und dafür ist Azumi 2 genau der richtige Film!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: