Magical Starsign

21 Mai

Da bei mir zurzeit auf allen (Next-Gen) Konsolen irgendwie eine Softwareflaute herscht habe ich mal wieder zum guten alten Nintendo DS lite gegriffen. Hier gibt es massenhaft Titel die ich nachholen muss und einer davon ist Magical Starsign. Dank der genialen DS Aktion von Amazon konnte ich mir das Spiel für gerade mal 20 Euro ergattern und ich bin restlos begeistert. Zuerst einmal sind J-RPGs auf dem DS eher Mangelware auch wenn in letzter Zeit immer mehr erscheinen und zum zweiten stimmt bei dem Spiel irgendwie alles. Das Kampfsystem ist gut durchdacht, die Story ist durchaus ansprechend und das Setting ist wirklich mal was völlig anderes. Leider mangelt es aber irgendwie an der nötigen Spieltiefe und außerdem ist das Spiel eigentlich zu einfach und für ein Rollenspiel recht kurz.

Dennoch bin ich mehr als zufriedem mit dem Spiel und kann es für 20 Euro restlos weiterempfehlen. Als nächstes kommen wohl Final Fantasy III (<3) und Hotel Dusk Room an die Reihe. Eines steht fest, auf dem DS hab ich schonmal genug zu tun. ;)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: