Nachtrag: Mario Strikers Charged Online

28 Mai

Als ich das SPiel kürzlich Online testen wollte gab es bei Nintendo Serverprobleme. Kein Wunder, schließlich verkauft sich das Spiel extrem gut und jeder Besitzer möchte seinen ersten Wii-Onlinetitel ausprobieren. Mittlerweile scheint Nintendo das Problem behoben zu haben. Manchmal gibt es noch leichte Verbindungsprobleme aber ansonsten läuft alles ziemlich gut. Weniger gut gefällt mir aber dieses verdammte Freundescodesystem. Wieso kann man das nicht so einfach machen wie bei der PS3 oder der XBOX(360)? So muss man total umständlich hunderte von Codes eingeben um seine Freundesliste zu füllen.

Dafür macht das Spiel dann aber Online auch richtig Spaß. Manchmal ruckelt es ein wenig, meistens läuft es aber fließend. Die Spieler sind gut ausgewogen, meistens hat man eine Chance auf den Sieg. Es gibt aber natürlich (wie meistens) auch absolute Freaks die einen gnadenlos abziehen. Aber schon allein das ist eine Motivation weiter zu trainieren. Man kann also behaupten dass das Onlinedebüt durchaus gelungen ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: