Sweeney Todd

22 Mrz

„Im London des 19. Jahrhunderts gerät der rechtschaffene und glückliche Familienvater Benjamin Barker (Johnny Depp) in eine bösartige Intrige. Der Richter Turpin (Alan Rickman) will Barkers Frau für sich gewinnen und schreckt nicht davor zurück den unschuldigen Mann mit Hilfe eines getürkten Prozess in die Gefangenschaft nach Australien zu schicken.
Fünfzehn Jahre später taucht Barker wieder auf um Rache zu nehmen an den Menschen, die sein Leben einst ruinierten. Als exzentrischer Barbier Sweeney Todd kehrt er nach London zurück, erfährt vom Tod seiner Frau und tut sich zusammen mit der hübschen Bäckerin Mrs. Lovett (Helena Bonham Carter). In deren Pasteten werden die Opfer der schon bald beginnenden Reihe blutiger Morde verarbeitet – Sweeney Todd kennt keine Gnade während der Suche nach seiner Tochter, die mittlerweile im Haus von Richter Turpin zu einer jungen Frau herangewachsen ist… (OFDB)

Sweeney Todd war einer meiner absoluten Most-Wanted Titel. Zum Glück lief der Film (wenn auch nicht wirklich lange) in unserem örtlichen Kino. Ich wusste ja von Anfang an, dass der Film größtenteils aus Gesangspassagen besteht und so wurde ich dementsprechend auch nicht enttäuscht. Die anderen Zuschauer haben sich offensichtlich aber nicht über den Film informiert und so kam es bei jeder Gesangsszene zu nervigem Gestöhne und Gemecker. Das hat mir zwar ein wenig vom Film versaut, trotzdem bin ich einfach nur begeistert von diesem Machwerk. Sämtliche Schauspieler liefern eine sowohl gesanglisch, als auch schauspierlisch hervorragende Leistung ab. Visuell ist der Film Burton-typisch mal wieder aller erste Sahne und Längen sucht man auch vergebens. Ich kann mich wirklich nicht beklagen und werd mir den Film sicherlich auch auf DVD oder Blu-Ray zulegen. Man sollte nur mit den richtigen Erwartungen an den Film gehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: