Viking – Battle for Asgard (XBOX360/PS3)

30 Mrz

viking05-415.jpg 

In meinen Augen der erste Überraschungstitel in diesem Jahr. Für mich sah das Spiel immer nach einem billigen God of War Klon aus, in Wahrheit ist Viking aber eine Mischung aus Dynasty Warriors, Fable und eben GoW. Wirklich auffällig ist hierbei die Gewalt. Die Gegner werden halbiert, die Köpfe und Arme abgeschlagen und das Blut spritzt in Mengen. Trotz allem ist das Spiel aber kein stupides Draufgekloppe. Durch die Stealthelemente im Spiel muss auch auf vorsichtig agiert werden. Aufgrund der offenen Spielwelt und der vielen Nebenquests gibt es in dem Spiel genug zu tun, weshalb das Spiel eine Länge von ca. 15 Stunden besitzt.  Für Fans von Wikingerspielen ist Viking definitiv ein Muss. Sollte man generell auf der Suche nach einem guten und blutigen Action-Adventure sein, dürfte man hier aber auch fündig werden. 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: