Fable 2 (XBOX360)

8 Nov

fable2screen

Pro:
– grandiose Charakterentwicklung
– wunderschöne Märchenwelt
– spannende Heldenstory
– die Zusammenarbeit mit dem eigenen Hund
– unzählige Nebenquests
– Verhalten hat Einfluss auf die gesamte Spielwelt
– schier unendliche Möglichkeiten (Jobs, Familie, Häuser, Sex, etc.)
– gelungene Synchronisation
– der Humor
– größtenteils gut umgesetztes Kampfsystem
– das Spiel bietet für Genreneulinge den perfekten Einstieg
– angenehmer Schwierigkeitsgrad

Contra:
– oftmals niedrige Framerate
– langweiliges Ende
– Hauptstory bereits nach 10 Stunden beendet
– enttäuschender Multiplayermodus
– umständlicher Einsatz von Magie
– etwas unübersichtliches Menü
– viele kleine Bugs die den Spielverlauf stören
– Interaktion mit NPCs belanglos

Fazit:
Ganz fehlherfrei ist Fable 2 leider nicht geworden und Herr Molyneux hat auch bei seinem neuesten Werk nicht alle Versprechen eingehalten, aber dennoch ist Fable 2 gerade für Genreneulinge das perfekte Rollenspiel. Veteranen werden aufgrund der vielen Entscheidungs- und Spielmöglichkeiten auch sehr viel Spaß mit diesem Spiel haben.

8,5/10

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: