F.E.A.R. 2: Project Origin – Ersteindruck & Gewinnspiel

27 Jan

Am 13. Februar erscheint endlich die Fortsetzung des erfolgreichen Gruselshooters F.E.A.R. und ich muss zugeben, dass ich von dem Spiel durchaus angetan bin. Im Vorfeld hatte ich mir eher wenig von F.E.A.R. 2 versprochen, aber die kürzlich erschienene PS3 Demo konnte mich doch überzeugen. Es wird oftmals bemängelt, dass sich das Spiel grafisch zu wenig weiterentwickelt hat. Ich bin allerdings der Meinung, dass sich vor allem die Spezialeffekte stark verbessert haben und allgemein macht das Ganze einen detaillierteren Eindruck auf mich. Hinzu kommt eine überzeugende, akustische Umsetzung die einiges zur ohnehin schon heftigen Atmosphäre beiträgt. Letzteres ist für mich der wichtigste Bestandteil eines solchen Games und nichtmal bei Dead Space habe ich mich so sehr gefürchtet wie in diesem Spiel. Schade ist allerdings, dass die technische Umsetzung der PS3 einen teils sehr fehlerhaften Eindruck macht (sowohl beim Sound, als auch der Grafik) und die KI der Gegner wirkte auf mich sogar etwas dümmer als im Vorgänger. Doch trotz dieser Mankos bin ich zuversichtlich, dass alle Horrorshooterfans mit F.E.A.R. 2: Project Origin ihren Spaß haben werden. In der bald folgenden Review werde ich dann noch etwas genauer auf das Spiel eingehen.

In der Zwischenzeit möchte ich allen Fans noch die offizielle Gewinnspielseite ans Herz legen. Wer sich dort anmeldet hat die einmalige Chance, am 10. Februar an einem gruseligen Liveevent in London teilzunehmen. Einsendeschluss ist der 2. Februar, als haltet euch ran. ;)

2 Antworten to “F.E.A.R. 2: Project Origin – Ersteindruck & Gewinnspiel”

  1. Frauen-Ratgeber Januar 28, 2009 um 7:13 pm #

    Das Spiel ist einfach klasse. Hoffe auf F.E.A.R 3

  2. Andrea Januar 29, 2009 um 2:21 pm #

    Ich hatte ein bisschen größere Erwartungen, aber ..ja, das Spiel ist gut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: