Die Highlights der E3 2010

16 Jun

Die E3 ist natürlich noch längst nicht vorüber und vielleicht werden noch die ein oder anderen Highlights enthüllt, aber ich möchte hiermit dennoch meine zehn persönlichen Highlights der großen Pressekonferenzen posten. :)


10. The Sly Cooper Collection (PS3)
Den ersten Teil der Sly Cooper-Reihe fand ich grandios, die beiden anderen gingen leider an mir vorbei. Die neu angekündigte Collection ist daher die ideale Gelegenheit, diese Highlights nachzuholen. In diesem Falle dann sogar mit verbesserter Optik, 3D- und Move-Support und Trophies. Was will man mehr?


9. Medal of Honor Multiplayermodus von DICE
Medal of Honor hat mich bis vor kurzem nicht wirklich interessiert. Da jetzt aber bekannt wurde, dass DICE für den Mehrspielerpart verantwortlich ist, bin ich heiß auf dieses Spiel. Ich freu mich auf den Beta-Test, der Ende des Monats starten soll. Call of Duty kann sich warm anziehen.


8. Goldeneye Remake (Wii)
Der beste Shooter und Mehrspielertitel auf dem N64 bekommt ein Remake. Eigentlich ein absolutes Highlight, würde das Spiel noch bei RARE entstehen. Das Remake wird jedoch von Activision entwickelt und daher bin ich noch ein wenig skeptisch. Ich freu mich trotzdem drauf…


7. Kirby Epic Yarn (Wii)
Endlich feiert der süße Vielfrass sein Comeback auf den Heimkonsolen. Das Spiel scheint schon jetzt ein sicherer Hit zu sein, weil es nicht nur optisch, sondern auch spielerisch einen sehr innovativen Eindruck hinterlässt.


6. Need for Speed: Hot Pursuit von Criterion
Zurück zu den Wurzeln lautet hier die Devise und zudem wird der neue NFS-Teil von den absoluten Spezialisten auf dem Gebiet entwickelt. DAS wird vermutlich der beste NFS-Teil überhaupt.


5. Portal 2 für PS3
Klar, Portal 2 ist schon länger bekannt und auch ein Release auf der PS3 ist nicht überraschend. Überraschend war dagegen der Auftritt von Gabe Newell, der ankündigte, dass es sich bei der PS3-Fassung um die beste Konsolenversion halten würde. Wer hätte das nach der ziemlich schlechten Umsetzung der Orange Box erwartet? Und Portal 2 sieht natürlich auch klasse aus, ist auch viel bunter als der Vorgänger und wird spielerisch wieder ein absolutes Meisterwerk.


4. Donkey Kong Country Returns (Wii)
Meine Gebete wurden erhört und endlich kann ich wieder mit Donkey Kong durch den Jungle hüpfen. Dazu wird das Spiel noch von den Retro Studios entwickelt, welche für die geniale Metroid Prime Trilogy verantwortlich sind. Da kann einfach nichts schiefgehen.


3. The Legend of Zelda: Skyward Sword (Wii)
Das neue Zelda für Wii ist natürlich keine Überraschung, viel mehr waren die Fans gespannt darauf, wie es ausschaut und wie es sich spielen lässt. Das von Nintendo gezeigte Material konnte mich überzeugen und die Skepsis bzgl. der Steuerung ist mittlerweile auch verschwunden.


2. Enthüllung des Nintendo 3DS
Ein tolles Gerät. Das Design ist schick, Nintendo hat endlich einen Analogstick hinzugefügt und grafisch ist der 3DS tatsächlich ungefähr auf Gamecube-Niveau. Absolutes Highlight ist aber die 3D-Technik inklusive einer 3D-Kamera. Bin sehr gespannt darauf, dieses Teil in meinen Händen zu halten.


1. Das Line-Up des 3DS
Der Nintendo 3DS ist klasse, aber das richtige Softwareportfolio ist genauso wichtig, wie die Technik. Und hier hat mich Nintendo am meisten beeindruckt. Es ist unglaublich wie viele Publisher dieses Gerät bereits unterstützen und was für geniale Spiele auf einen Schlag angekündigt wurden. Egal ob Mario (Kart), Zelda, Starfox, Kid Icarus, Animal Crossing oder Nintendogs – so ziemlich alle wichtigen Nintendo-Franchises sind vertreten und dazu auch noch bekannte Drittherstellermarken wie Metal Gear Solid, Ninja Gaiden oder Professor Layton. Sensationell.

Zum Schluss noch eine kleine Kostprobe von Metal Gear Solid 3(DS):

Wahnsinn!

Eine Antwort to “Die Highlights der E3 2010”

  1. Tobias Juni 16, 2010 um 10:57 am #

    Hey, toller Blog!

    Schoene Neuigkeiten, alles auf einen Blick ;) gefaellt mir wirklich.

    Schau dir meinen auch mal an, verfolge das selbe Thema, ich finde wir sollte uns verlinken.

    mfG
    Tobias

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: