App Store-Special: Nintendo-Klassiker für iPhone & iPad?

12 Jul

Die Auswahl im App Store wird immer riesiger und immer mehr Entwickler und Publisher steigen auf den Erfolgszug dieser Plattform auf. Mit Firmen wie Capcom, Konami, Ubisoft, Electronic Arts oder SEGA sind bereits einige große Namen vertreten, doch einige sehnen sich natürlich nach bekannten Nintendo-Titeln, die es aber logischerweise nie im App Store geben wird. Für diesen Artikel habe ich mir einige der bekanntesten und erfolgreichsten Nintendo-Franchises herausgepickt und versucht, eine passende (und vor allem brauchbare!) Kopie im App Store zu finden. Bedenkt aber bitte, dass selbstverständlich keines dieser folgenden Spiele die Qualität und den Charme der Originale erreicht, dafür sind die Spiele aber viel, viel günstiger und zum Teil sogar kostenlos erhältlich.

Name des Originals (App Store-Variante)

– Nintendogs (Touch Pets Dogs)
Auf dem Nintendo DS ist Nintendogs ein absoluter Kassenschlager, da der Titel auch vor allem bei den jüngeren Spielern sehr gut ankommt. Touch Pets Dogs ist eine gute Kopie dieses Spiels und kann sowohl technisch, als auch spielerisch recht gut mithalten. Zudem kostet der Titel keinen Cent, ihr könnt absolut nichts falsch machen.

– Punch-Out (Super KO Boxing 2)
Ich mag Punch-Out!! für den NES und auch für die Wii, aber am besten gefiel mir immer noch Super Punch-Out!! für den Super Nintendo. Super KO Boxing 2 hat sich hiervon vieles abgeschaut, hat aber auch seinen eigenen Charme und erzeugt ein vergleichbares Suchtgefühl. Dieses Spiel könnte ich auch ohne weiteres in der “Die besten kostenpflichtigen iPhone-Spiele”-Reihe erwähnen.

– Super Mario Bros. (Omino)
Ein Super Mario Spiel für das iPhone/iPad wäre ein absoluter Traum und vermutlich der reinste Kassenschlager. Dieser Wunsch wird zwar nie erfüllt werden, dafür trösten einen aber viele gute Jump`n`Runs darüber hinweg. Omino ist eine dieser Alternativen und überzeugt vor allem durch die bunte und retrolastige Optik, sowie das simple Spielprinzip. Falls ihr es optisch ansprechenderes spielen wollte, empfehle ich euch Castle of Magic oder Giana Sisters. Letzteres ist auch für das iPad verfügbar.

– Super Mario Kart (Shrek Kart)
Es gibt viele hochkarätige Mario Kart-Klone im Appstore. Shrek Kart hat mir von allen aber am besten gefallen, weil hier sowohl die Technik, als auch der Umfang stimmt. Es kommt jede Menge Spielspaß auf und Mehrspielerduelle per Wi-Fi und Bluetooth werden auch ermöglicht. Top!

– Dr. Kawashimas Gehirnjogging (Gehirntraining)
Gehirntraining von Gameloft ist eine super Alternative zum Denkspiel-Klassiker auf dem Nintendo DS. Die Tests sind abwechslungsreich und motivierend und der Preis stimmt auch. Übrigens auch für das iPad erhältlich.

– Tetris (Tetris)
Tetris ist längst nicht mehr Nintendo-exklusiv und dadurch kommen zum Glück auch iDevice-Gamer in den Genuss dieses Klassikers. Die Version von EA ist wirklich klasse und kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

– Super Metroid (Phoenix Spirit)
Auf den ersten Blick ist Phoenix Spirit vielleicht nur ein typisches Jump`n`Run mit einem Eichhörnchen als Protagonisten, sieht man aber genauer hin, erkennt man die deutlichen Ähnlichkeiten zu Super Metroid oder Castlevania. Der Spielablauf ist nämlich nahezu identisch. Der Spieler erkundet die Karte, erhält nach und nach neue Fähigkeiten und somit auch Zugang zu neueren Orten. Typisch Metroidvania!

– Professor Layton (The Jim and Frank Mysteries – The Blood River Files)
Jim & Frank Mysteries ist EXAKT wie die berühmten Professor Layton Spiele. Ein Knobelspiel mit einem Hauch Adventure, umhüllt von einer spannenden Story. Optisch gleicht das Spiel ebenfalls sehr stark dem Original, die Musik hingegen setzt eigene Akzente und das Spiel ist sogar komplett synchronisiert. Einziger Nachteil: Das Spiel ist lediglich in englisch spielbar. Dafür bekommt der Spieler aber für 79 Cent ein zwanzigstündiges (!!!) Abenteuer geboten.

– Animal Crossing (Astro Ranch)
Astro Ranch ist ein Mix aus Animal Crossing und Harvest Moon. Hier verwaltet man zum einen seine Farm, kann sich aber auch mit Freunden treffen (und messen) und diverse Minispiele absolvieren oder Einrichtungs- und Kleidungsstücke sammeln. Erinnert auch grafisch sehr Stark an AC. Das Spiel ist kostenlos und daher könnt ihr ruhig mal einen Blick riskieren.

– Zelda (Zenonia)
Zenonia ist ein isometrisches Action-Rollenspiel, wie man es aus dem 16bit-Zeitalter kennt. Das Spiel wirkt wie ein aufgepepptes Link to the Past, besitzt aber einen deutlich höheren Rollenspielanteil. Laut Hersteller beträgt die Spielzeit ca. 40 Stunden, der Preis von gerade mal 2,39 Euro ist also lachhaft.

– Wario Ware (Addictive Dumb Distractions)
A.D.D. spielt sich genauso wie Wario Ware. Innerhalb von wenigen Sekunden gilt es, diverse kleine Minispiele zu absolvieren. Die Minispiele sind dabei ziemlich abgedreht und simpel, leider fehlt es dem Spiel aber an dem typischen Wario-Humor. Trotzdem eine sehr gelungene Alternative für 2,39 Euro zumal mit jedem Update neue Minigames dazu kommen.

2 Antworten to “App Store-Special: Nintendo-Klassiker für iPhone & iPad?”

  1. Linda Juli 23, 2010 um 11:59 am #

    Dieser Vergleich ist wirklich klasse! Ich mag die Spiele aus dem Hause Nintendo sehr gerne und daher ist diese Liste mit „Ersatzspielen“ genau das Richtige für mich. Ich habe mir gleich Giana Sisters und Touch Pet Animals heruntergeladen – beides Top-Spiele!

  2. Johne600 Mai 4, 2014 um 8:50 am #

    I will immediately grab your rss feed as I can not find your email subscription link or enewsletter service. Do you’ve any? Please let me know in order that I could subscribe. Thanks. bgdaafekegga

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: