Tag Archives: Ipod

App Store-Special: Nintendo-Klassiker für iPhone & iPad?

12 Jul

Die Auswahl im App Store wird immer riesiger und immer mehr Entwickler und Publisher steigen auf den Erfolgszug dieser Plattform auf. Mit Firmen wie Capcom, Konami, Ubisoft, Electronic Arts oder SEGA sind bereits einige große Namen vertreten, doch einige sehnen sich natürlich nach bekannten Nintendo-Titeln, die es aber logischerweise nie im App Store geben wird. Für diesen Artikel habe ich mir einige der bekanntesten und erfolgreichsten Nintendo-Franchises herausgepickt und versucht, eine passende (und vor allem brauchbare!) Kopie im App Store zu finden. Bedenkt aber bitte, dass selbstverständlich keines dieser folgenden Spiele die Qualität und den Charme der Originale erreicht, dafür sind die Spiele aber viel, viel günstiger und zum Teil sogar kostenlos erhältlich.

Name des Originals (App Store-Variante)

– Nintendogs (Touch Pets Dogs)
Auf dem Nintendo DS ist Nintendogs ein absoluter Kassenschlager, da der Titel auch vor allem bei den jüngeren Spielern sehr gut ankommt. Touch Pets Dogs ist eine gute Kopie dieses Spiels und kann sowohl technisch, als auch spielerisch recht gut mithalten. Zudem kostet der Titel keinen Cent, ihr könnt absolut nichts falsch machen.

– Punch-Out (Super KO Boxing 2)
Ich mag Punch-Out!! für den NES und auch für die Wii, aber am besten gefiel mir immer noch Super Punch-Out!! für den Super Nintendo. Super KO Boxing 2 hat sich hiervon vieles abgeschaut, hat aber auch seinen eigenen Charme und erzeugt ein vergleichbares Suchtgefühl. Dieses Spiel könnte ich auch ohne weiteres in der “Die besten kostenpflichtigen iPhone-Spiele”-Reihe erwähnen.

– Super Mario Bros. (Omino)
Ein Super Mario Spiel für das iPhone/iPad wäre ein absoluter Traum und vermutlich der reinste Kassenschlager. Dieser Wunsch wird zwar nie erfüllt werden, dafür trösten einen aber viele gute Jump`n`Runs darüber hinweg. Omino ist eine dieser Alternativen und überzeugt vor allem durch die bunte und retrolastige Optik, sowie das simple Spielprinzip. Falls ihr es optisch ansprechenderes spielen wollte, empfehle ich euch Castle of Magic oder Giana Sisters. Letzteres ist auch für das iPad verfügbar.

– Super Mario Kart (Shrek Kart)
Es gibt viele hochkarätige Mario Kart-Klone im Appstore. Shrek Kart hat mir von allen aber am besten gefallen, weil hier sowohl die Technik, als auch der Umfang stimmt. Es kommt jede Menge Spielspaß auf und Mehrspielerduelle per Wi-Fi und Bluetooth werden auch ermöglicht. Top!

– Dr. Kawashimas Gehirnjogging (Gehirntraining)
Gehirntraining von Gameloft ist eine super Alternative zum Denkspiel-Klassiker auf dem Nintendo DS. Die Tests sind abwechslungsreich und motivierend und der Preis stimmt auch. Übrigens auch für das iPad erhältlich.

– Tetris (Tetris)
Tetris ist längst nicht mehr Nintendo-exklusiv und dadurch kommen zum Glück auch iDevice-Gamer in den Genuss dieses Klassikers. Die Version von EA ist wirklich klasse und kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

– Super Metroid (Phoenix Spirit)
Auf den ersten Blick ist Phoenix Spirit vielleicht nur ein typisches Jump`n`Run mit einem Eichhörnchen als Protagonisten, sieht man aber genauer hin, erkennt man die deutlichen Ähnlichkeiten zu Super Metroid oder Castlevania. Der Spielablauf ist nämlich nahezu identisch. Der Spieler erkundet die Karte, erhält nach und nach neue Fähigkeiten und somit auch Zugang zu neueren Orten. Typisch Metroidvania!

– Professor Layton (The Jim and Frank Mysteries – The Blood River Files)
Jim & Frank Mysteries ist EXAKT wie die berühmten Professor Layton Spiele. Ein Knobelspiel mit einem Hauch Adventure, umhüllt von einer spannenden Story. Optisch gleicht das Spiel ebenfalls sehr stark dem Original, die Musik hingegen setzt eigene Akzente und das Spiel ist sogar komplett synchronisiert. Einziger Nachteil: Das Spiel ist lediglich in englisch spielbar. Dafür bekommt der Spieler aber für 79 Cent ein zwanzigstündiges (!!!) Abenteuer geboten.

– Animal Crossing (Astro Ranch)
Astro Ranch ist ein Mix aus Animal Crossing und Harvest Moon. Hier verwaltet man zum einen seine Farm, kann sich aber auch mit Freunden treffen (und messen) und diverse Minispiele absolvieren oder Einrichtungs- und Kleidungsstücke sammeln. Erinnert auch grafisch sehr Stark an AC. Das Spiel ist kostenlos und daher könnt ihr ruhig mal einen Blick riskieren.

– Zelda (Zenonia)
Zenonia ist ein isometrisches Action-Rollenspiel, wie man es aus dem 16bit-Zeitalter kennt. Das Spiel wirkt wie ein aufgepepptes Link to the Past, besitzt aber einen deutlich höheren Rollenspielanteil. Laut Hersteller beträgt die Spielzeit ca. 40 Stunden, der Preis von gerade mal 2,39 Euro ist also lachhaft.

– Wario Ware (Addictive Dumb Distractions)
A.D.D. spielt sich genauso wie Wario Ware. Innerhalb von wenigen Sekunden gilt es, diverse kleine Minispiele zu absolvieren. Die Minispiele sind dabei ziemlich abgedreht und simpel, leider fehlt es dem Spiel aber an dem typischen Wario-Humor. Trotzdem eine sehr gelungene Alternative für 2,39 Euro zumal mit jedem Update neue Minigames dazu kommen.

Advertisements

Die besten iPhone-Spiele – Part VI

20 Jun

Ich habe in den letzten Monaten ja schon viele iPhone-Spiele empfohlen, aber die folgenden fünf Titel haben es wirklich in sich! Die ersten vier zählen sogar zu meinen 20 (vielleicht auch 10) Lieblingsspielen auf dieser Plattform. Das kann vermutlich daran liegen, dass es sehr pixellastige Retrogames sind. ;)

Pix’n Love Rush
Preis: 0,79 Euro

Dieses Spiel ist ein Muss für alle Retrofans. In diesem Jump`n`Run (`Shoot) durchstreift ihr 128 Minilevel und müsst Gegner abschießen, Hindernisse überqueren und Münzen einsammeln. Ziel ist natürlich ein hoher Highscore. Interessant dabei: Das Spiel verfügt über einen 5-Minuten-Modus für kurze Zocksessions oder einen Infinite-Modus für längere Abende. Optisch für mich der gelungenste Titel, sieht wirklich sehr liebevoll gestaltet aus.

CrossLogic Ultimate
Preis: 0,79 Euro

Ich liebe Picross (3D) auf dem Nintendo DS und mit CrossLogic habe ich endlich eine tolle Alternative für das iPhone gefunden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist dabei einfach nur wahnsinnig, weil man für 79 Cent über 1400 Level bekommt. Eindeutig der beste Picross-Klon, macht sogar so manches besser als das Original.

Canabalt
Preis: 2,39 Euro

Hier spielt man einen Mann auf der Flucht, der von Hochhaus zu Hochhaus hüpft und zwischendurch immer unterschiedlichen Hindernissen aus dem Weg geht. Klingt einfach, spielt sich auch so (mit nur einem Druck auf das Touchpad), ist aber enorm suchterzeugend. Die tolle Retrooptik und der geniale (!) Soundtrack runden das Ganze ab.

Squareball
Preis: 0,79 Euro

Das Spielprinzip ist schwer zu erklären, aber am besten lässt sich Squareball als ein Mix aus Breakout und Sidescroller beschreiben. Das Quadrat, das stets nach oben und unten fliegt, muss der Spieler durch eine Art Labyrinth leiten. SUCHTGEFAHR! Hervorzuheben sind zudem die simple Optik und die tolle Musikuntermalung. Ein absolutes Meisterwerk, glaubt mir!

Pro Zombie Soccer
Preis: 0,79 Euro

Das perfekte Spiel für Fußballmuffel. Typische Fußballspiele werden schließlich so langsam etwas öde, da ist es doch mal eine gelungene Abwechslung, wenn man mit dem runden Leder Zombies in Jenseits schießt. Erinnert zwar sehr stark an Plants VS. Zombies, macht aber irrsinnig viel Spaß.

________________________________________________

UPDATE

Alle Teile des iPad- & iPhone-Specials im Überblick:

Tipps & Links zu kostenlosen iPhone Spielen

Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part II

Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part II
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part III
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part IV
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part V
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part VI

Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele -Part I

Fortsetzung folgt…

Die besten kostenlosen iPhone-Spiele – Part II

31 Mai

In letzter Zeit habe ich mich hauptsächlich um die kostenpflichtigen Highlights aus dem Appstore gekümmert. Ab sofort werde ich aber auch wieder meine Reihe der Gratisempfehlungen fortsetzen. Die folgenden Spiele solltet ihr euch unbedingt anschauen…


Flood-It! 2
Mit einer begrenzten Anzahl von Schritten gilt es, winzige Quadrate so zu färben, dass am Ende das gesamte Spielfeld einheitlich gefärbt ist. Sieht nicht wirklich spektkulär aus, erzeugt aber ein unglaubliches Suchtgefühl. Muss man gespielt haben.


Pocket Legends
Ein, wie ich finde, sehr überzeugendes 3D-Onlinerpg. Die Grafik ist ganz gut gelungen und das Spiel lässt sich meistens auch im Edge oder UMTS-Netz gut spielen. Wer die etwas kindische Optik in Kauf nehmen kann und schon länger nach einem World of Warcraft-Klon für das iPhone sucht, wird hier definitiv fündig!


TapDefense
TapDefense zeigt, dass es auch sehr gute, kostenlose Tower Defense Spiele im App-Store gibt. Das Spiel würde ich sogar dem ein oder anderen kostenpflichtigen Genrevertreter vorziehen.


Pipetrix
Spielt sich überwiegend wie ein sehr guter Tetris-Klon, zusätzlich müssen aber auch Pipelines miteinander verbunden werden. Ein tolles Spiel.


Zombie Farm
Eine Kopie des bekannten Facebookspiels Farmville. Aber Achtung: Auch hier ist nicht alles gratis, für besondere Items muss bezahlt werden. Ohne diese Items kommt aber dennoch jede Menge Spaß auf.


Waterslide Extreme
Der Name verrät schon alles. Hier rutscht der Spieler eine Wasserbahn herunter, versucht die Kurven perfekt zu bekommen und sammelt nebenbei auch noch Punkte ein. Optisch ist das Spiel, vor allem für einen Gratistitel, sehr beeindruckend und dank einer Highscoretabelle ist für ein wenig Wiederspielwert gesorgt.


SGN Golf
Dieses Golfspiel bietet ein sehr interessantes Feature, denn hier muss man das iPhone wie einen Golfschläger schwingen. Ich finde den Titel sehr spaßig, wobei kostenpflichtige Alternativen natürlich über viel mehr Content und Komplexität verfügen.

________________________________________________

UPDATE

Alle Teile des iPad- & iPhone-Specials im Überblick:

Tipps & Links zu kostenlosen iPhone Spielen

Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part II

Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part II
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part III
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part IV
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part V
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part VI

Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele -Part I

Fortsetzung folgt…

Falls ihr kostenlose iPhone-Apps sucht… (Update 06.04.10)

17 Mrz

Seid ihr verzweifelt auf der Suche nach guten und vor allem kostenlosen iPhone-Apps? Dann seid ihr hier genau richtig, denn im folgenden Beitrag möchte ich euch kurz und knapp einige interessante Links vorstellen. ;)

Folgende Links solltet ihr mal durchstöbern:

Rossau – ein sehr gut geführter Blog zum Thema iPhone, iPod und iPad, der einen nicht nur stets über kostenlose Apps informiert, sondern diese auch noch relativ ausführlich unter die Lupe nimmt.
Free App a Day – hier wird, in Kooperation mit den jeweiligen Entwicklern, täglich eine bestimmte App gratis angeboten.
Great App a Day – gleiches Konzept wie Free App a Day.
freeAppCalendar – wieder das gleiche Konzept.
free Game of the Day – auch ähnlich, allerdings unterstützen hier alle Spiele Openfeint, dieses iPhone-Achievementsystem.
Macuser.de – „Spiele vorübergehend kostenlos“-Thread – einer der besten Sammelthreads zum Thema „kostenlose iPhone Spiele“.
Toucharcade – hier werden zwar hauptsächlich kostenpflichtige iPhone Spiele getestet, für den ein oder anderen kostenlosen Titel ist aber dennoch Platz.

Zusätzlich kann ich euch die iPhone App „PandoraBox“ nur wärmstens empfehlen. Die App zeigt nämlich an, welche Apps gerade im Preis gesenkt wurden oder aktuell auch kostenlos zu haben sind.

Natürlich sollte man nicht unbedingt immer die besten iPhone Spiele / Apps erwarten, aber einem geschenkten Gaul schaunt man ja bekanntlich nicht ins Maul. ;)

________________________________________________

UPDATE

Alle Teile des iPad- & iPhone-Specials im Überblick:

Tipps & Links zu kostenlosen iPhone Spielen

Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part II

Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part II
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part III
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part IV
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part V
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part VI

Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele -Part I
Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele – II
Nintendo-Klassiker für iPad & iPhone?

Fortsetzung folgt…

Die besten kostenlosen iPhone-Spiele – Part I

30 Jul

Vorgestern habe ich ja bereits ein wenig über den neuen Appstore für das iPhone geschrieben. Dort bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass dem Benutzer sowohl im kostenlosen, als auch im kostenpflichtigen Bereich sehr viel geboten wird. Aufgrund der großen Auswahl möchte ich jetzt aber (in mehreren Abschnitten) etwas Klarheit schaffen und die besonders lohnenswerten Programme und Spiele hier erwähnen. Den Anfang machen fünf sehr gelungene Freewaregames.


Aurora Feint: The Beginning
Beginnen wir doch gleich mit dem besten aller Freewaregames im Appstore: Aurora Feint. Dieses Spiel präsentiert sich so unglaublich professionell, so dass man eigentlich auch mehrere Euros für hinblättern könnte (oder müsste). Am besten kann man das Spiel mit dem Geschicklichkeitshit Puzzle Quest vergleichen. Auch hier gilt es mindestens drei gleichartige Objekte in eine Reihe zu bringen. Und wie auch in Puzzle Quest wählt man hier zu Beginn einen Charakter aus und levelt diesen im Laufe des Spiels immer weiter hoch. Natürlich kann man auch von Zaubersprüchen und Items gebrauch machen. Insgesamt macht Aurora Feint: The Beginning so gut wie nichts falsch und kann es ohne Bedenken auch mit Genrehighlights aus dem Nintendo DS Sektor aufnehmen.


Tap Tap Revenge
TTR ist ein Musikrhythmusspiel im Stile der Guitar Hero Reihe. Verschiedenfarbige Töne müssen im Takt getroffen werden indem man den Touchscreen berührt. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bringen dann den nötigen Anspruch ins Spiel. Leider ist es aber noch nicht möglich wie in Tap Tap Revolution seine eigene Songs im Spiel zu verwenden, hoffentlich wird dies noch nachgereicht. In Punkto Präsentation ist Tap Tap Revenge aber seinem Vorgänger deutlich voraus.

Labyrinth Lite Edition
Zu einer gut sortierten Auswahl an iPhone Games gehört natürlich auch ein passendes Spiel welches von dem Bewegungsfeature gebrauch macht. Am empfehlenswertesten ist hierbei Labyrinth Lite Edition. Hier gilt es eine Metallkugel durch ein Holzlabyrinth zu führen ohne dabei an diversen Hindernissen zu scheitern. Optisch ist hier zwar alles sehr simple gehalten, aber dennoch vermittelt dieses Spiel einen gewissen Charme und ein Suchtgefühl. Leider ist das Spiel mit gerade einmal 10 Level sehr kurz.


Advent
Zugegeben, spielerisch gibt es wohl einige bessere Freewaregames, aber lädt man sich Advent auf sein iPhone (oder iPod Touch) spielt man ein wenig Videospielgeschichte nach! Advent ist nämlich einer der Vorreiter im Adventuregenre und jeder Videospielbegeisterte sollte diesen Klassiker aus den 70er wenigstens einmal anspielen. Man darf sich auch nicht von der veralteten Aufmachung abschrecken lassen, denn dieses Text Adventure bietet mehr Tiefgang als man vermuten lässt.


BreakClassic

Jeder Ipod-Besitzer kennt den Geschicklichkeitsklassiker Brick und ich würde mal behaupten die meisten davon haben es geliebt und mehrere Stunden damit verbracht. Für all jene dürfte Break Classic dann auch genau das richtige Spiel sein. Der Vorteil: dank einer relativ aufwendigen Open GL Engine macht das Spiel auch optisch deutlich mehr her als der Ipod Klassiker.
________________________________________________

UPDATE

Alle Teile des iPad- & iPhone-Specials im Überblick:

Tipps & Links zu kostenlosen iPhone Spielen

Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenlosen iPhone Spiele – Part II

Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part I
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part II
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part III
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part IV
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part V
Die besten kostenpflichtigen iPhone Spiele – Part VI

Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele -Part I
Die besten kostenpflichtigen iPad Spiele – II
Nintendo-Klassiker für iPad & iPhone?

Fortsetzung folgt…